Juliane Werding

(* 19. Juli 1956 in Essen) ist eine deutsche Sängerin, Liedermacherin und Heilpraktikerin.

Der musikalische Durchbruch gelang ihr im Frühjahr 1972 mit der Veröffentlichung von Am Tag, als Conny Kramer starb auf Hansa. Das Stück entstand infolge des Drogentodes eines Freundes, mit dem sie in einer Fußgängerzone von Essen Straßenmusik gemacht hatte, wobei Conny Kramer nicht der echte Name des damals verstorbenen Jungen ist. Über das Ereignis sprach sie mit ihrem Texter Hans-Ulrich Weigel, der daraufhin das Stück als inhaltlich bearbeitete deutsche Coverversion von The Night They Drove Old Dixie Down (The Band, 1969) verfasste. Der Titel erreichte den ersten Platz der deutschen Charts und konnte sich 14 Wochen lang in den Top Ten halten. Er verkaufte sich über 1.000.000-mal, das darauf folgende Album In tiefer Trauer 100.000-mal. Am Ende des Jahres wurde Werding mit der Goldenen Europa der Europawelle Saar und dem goldenen Bravo Otto als beliebteste Sängerin des Jahres ausgezeichnet.

 

Mehr Informationen

Juliane Werding – Musikalische Glücksmomente

Label: Ariola Express – 398 153, Koch Präsent – 398 153

Serie: Musikalische Glücksmomente, Carmen Nebel Präsentiert

Format: CD, Compilation

Land: Germany

Veröffentlicht: 2000

Genre: Pop

Stil: Schlager

 

1 Wenn Du Denkst, Du Denkst, Dann Denkst Du Nur Du Denkst 3:18

2 So Was Wie Du Hat Mir Grad' Noch Gefehlt 2:45

3 ...Und Darum Herr Richter 4:07

4 Oh Mann, Oh Mann, Wo Hat Der Mann Nur Seine Augen 3:42

5 Kinder Des Regenbogens 3:19

6 Am Tag, Als Conny Kramer Starb 3:25

7 Die Zeit In Der Wir Leben 2:45

8 Wildes Wasser 4:04

9 Wer Brach Den Herz 4:29

10 Die Antwort Weiss Ganz Allein Der Wind 3:56

11 Das Ist Die Freiheit, Die Ich Meine 3:56

12 Sag' Mir Wo Die Blumen Sind 3:53

13 Verzeihung Zu Sagen Ist So Schwer 3:36

14 Du Bist Mein Bester Freund 2:46

Juliane Werding Glücks Momente

6,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Harlekino
4,00 €