CH.GOUNOD Ballettmusik aus "Margarete"

Charles François Gounod (* 17. Juni 1818 in Paris; † 18. Oktober 1893 in Saint-Cloud) war ein französischer Komponist. Zu seinen bekanntesten Werken zählt die Oper Faust, die in Deutschland manchmal auch unter dem Titel Margarethe aufgeführt wird.

Charles Gounod, Sohn des Malers François-Louis Gounod (1758–1823) und der Pianistin Victoire, geborene Lemachois, erhielt bereits früh Musikunterricht von seiner Mutter. Nach dem Besuch des Lycée Saint-Louis in Paris bis 1835 studierte er zunächst privat bei Anton Reicha, einem böhmischen Komponisten, und ab 1836 am Pariser Konservatorium bei Jacques Fromental Halévy, Jean-François Lesueur und Ferdinando Paër Musik. 1839 erhielt er den Prix de Rome für seine Kantate Fernand und reiste nach Italien, um die Musik der alten Meister, vor allem Palestrinas, kennenzulernen. 1842 verließ er Rom Richtung Wien und gelangte 1843 über Berlin und Leipzig, wo er Felix Mendelssohn Bartholdy und dessen Schwester Fanny Hensel kennenlernte, wieder nach Paris.

mehr Informationen hier.......

CH. GOUNOD - Ballettmusik aus "Margarete"

Label: Fontana 495 506 CE

Serie: Ballettserie

Format: 7" Vinyl, RPM 45

Land: Germany

Genre: Klassik, Ballett, Tanz, Oper

Stil: Classic

Seite 1

Allegretto mouvement de valse

Adagio - Allegretto

Seite 2

Moderato maestoso

Moderato con moto

Allegretto - Allegro vivo

CH. GOUNOD - Ballettmusik aus "Margarete"

15,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Faust
5,99 €