Fritz Wunderlich Singt Welterfolge

Friedrich Karl Otto Wunderlich (* 26. September 1930 in Kusel; † 17. September 1966 in Heidelberg) war ein deutscher Opernsänger (lyrischer Tenor).

Fritz Wunderlich wuchs in einfachen Verhältnissen in Kusel in der Pfalz auf. Sein aus Thüringen stammender Vater Paul war Cellist, Kapellmeister und Chordirigent, seine im Erzgebirge geborene Mutter Anna Violinistin. In Kusel betrieben die Eltern kurzzeitig die Gastwirtschaft Emrichs Bräustübl. Der Vater, mittlerweile wieder musikalisch tätig, wurde von örtlichen Nationalsozialisten um seine Stellung gebracht und litt außerdem an einer schweren Kriegsverletzung. In dieser hoffnungslosen Lage nahm er sich das Leben, als Fritz Wunderlich erst fünf Jahre alt war. Daraufhin verarmte die Familie vollständig. Die Mutter gab Musikunterricht, und schon früh lernte Wunderlich verschiedene Musikinstrumente und begleitete Mutter und Schwester, wenn sie abends zur musikalischen Unterhaltung aufspielten. Später konnte er sich so auch sein Musikstudium mit Tanzmusik selbst finanzieren.

mehr Informationen hier....

Wunderlich Singt Welterfolge

Label: Polydor – H839

Format: Vinyl, LP, Album, Club Edition

Land: Germany

Veröffentlicht:   1966

Genre: Classical, Folk, World, & Country, Stage & Screen

Stil: Oper 

A1 Granada

A2 Be My Love

A3 Plaisir D'Amour

A4 Toselli-Serenade

A5 Weine Nicht, Bricht Eine ...

A6 Still Wie Die Nacht

B1 Mattinata

B2 O Sole Mio

B3 La Danza

B4 Vergiss Mein Nicht

B5 Santa Lucia

B6 Ave Maria

 

Fritz Wunderlich Singt Welterfolge

4,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1