Luboš Fišer

(* 30. September 1935 in Prag; † 22. Juni 1999 ebenda) war ein tschechischer Komponist. Er war ein bedeutender Autor zeitgenössischer klassischer Musik und ein gefragter und preisgekrönter Autor von Musik für Film- und Fernsehproduktionen (über 300 Titel).

Luboš Fišer wurde am 30. September 1935 in Prag geboren und wuchs in einer Familienvilla in Spořilov auf. Er studierte Komposition am Konservatorium unter der Leitung des Komponisten Emil Hlobil (1952–1956), wo er unter dem Einfluss seines Lehrers im neoklassischen Geist der musikalischen Avantgarde der Zwischenkriegszeit seine ersten Kompositionen komponierte (z.B. die 1. Klaviersonate von 1955 oder die 1. Symphonie, mit der er 1956 am Konservatorium abschloss). Unter der Leitung von Emil Hlobil vervollständigte er seine Ausbildung mit einem Studium an der Musikfakultät der Akademie der Darstellenden Künste (1956–1960), wo er mit seiner 2. Symphonie abschloss. Zuzana Růžičková, die ihn auch unterrichtete, spielte auch eine wichtige Rolle in seinem Leben als Komponist. Zeit seines Lebens sprach er immer mit großer Zärtlichkeit und Respekt von ihr. Bereits ein Jahr nach Abschluss seines Studiums führte er seinen Operneinakter Lancelot erfolgreich öffentlich auf.

mehr Informationen hier........

Luboš Fišer – Vánoční Koledy (Czech Christmas Carols)

Label: Panton – 11 0208

Format: Vinyl, LP, Album, Stereo

Land: Czechoslovakia

Veröffentlicht: 1969

Genre: Classical, Folk, World, & Country

Stil: Religious

A Vánoční Koledy (Czech Christmas Carols) 16:57

B Vánoční Koledy (Czech Christmas Carols) 17:21

Luboš Fišer – Vánoční Koledy (Czech Christmas Carols)

4,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Weihnacht
2,00 €