Rango

 ist ein computeranimierter Kinofilm von Gore Verbinski aus dem Jahr 2011. Der offizielle Kinostart in Deutschland und Österreich war am 3. März 2011, in den USA am 4. März 2011.Die Produktion wurde 2012 mit dem Oscar der Kategorie bester animierter Spielfilm ausgezeichnet.

Ein Chamäleon lebt als Haustier in einem Terrarium, sein Umfeld besteht aus einer Plastikpalme, einem Plastikfisch und dem Torso einer Barbiepuppe, mit denen er ein Theaterstück inszeniert. Als sein Terrarium mit dem Auto transportiert wird, fällt er bei einem Ausweichmanöver heraus. Auf der Straße trifft er das Gürteltier Roadkill, Auslöser des Manövers. Zusammen fliehen sie vor weiteren Autos neben die Straße, wo ihm Roadkill vom Geist des Westens erzählt, der auf der anderen Straßenseite anzutreffen sei, und ihm den Weg zur nächsten Stadt weist, in der es Wasser geben soll.

 

Mehr Infos hier

Rango

Deutscher Titel Rango

Originaltitel Rango

Produktionsland USA

Originalsprache Englisch

Erscheinungsjahr 2011

Länge 107 Minuten

Altersfreigabe FSK 6[1]

JMK 10[2]

Stab

Regie Gore Verbinski

Drehbuch John Logan

Gore Verbinski

James Byrkit

Produktion Gore Verbinski

Graham King

John B. Carls

Musik Hans Zimmer

Kamera Roger Deakins

Schnitt Craig Wood

Rango

1,99 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1