Eddy Grant

(* 5. März 1948 als Edmond Montague Grant in Plaisance, Guyana) ist ein britischer Popmusiker, Sänger, Komponist und Gitarrist. Er wurde mit der Band The Equals, vor allem durch deren Superhit Baby Come Back von 1966, bekannt.

Grants Familie zog 1960 von Guayana nach London. Er wurde Mitbegründer der Gruppe The Equals, die zwischen 1967 und 1971 etliche Hits hatte. Im Alter von 23 Jahren erlitt Grant einen Herzinfarkt, der ihn zum Kürzertreten zwang. Er verlegte sich aufs Produzieren und gründete sein eigenes Studio, Coach House, sowie sein eigenes Plattenlabel, Ice Records.

Mitte 1979 hatte Grant mit Living on the Frontline seinen ersten Single-Hit. Er baute in Barbados das Studio Blue Wave auf, um wieder bei seiner Familie zu leben, die zuvor in die Karibik gezogen war. Auf Barbados produzierte Grant unter anderem Mick Jagger, Sting und Elvis Costello.

Mehr Informationen hier....

Eddy Grant – Going For Broke

Label: ICE – PRT 25790, Portrait – FR 39261

Format: Vinyl, LP, Album

Land: Europe

Veröffentlicht: 1984

Genre: Rock, Reggae

Stil: Pop Rock, Reggae-Pop

 

A1 Romancing The Stone 4:53

A2 Boys In The Street 4:13

A3 Come On Let Me Love You 3:40

A4 Till I Can't Take Love No More 2:47

A5 Political Bassa-Bassa 5:02

B1 Telepathy 3:36

B2 Only Heaven Knows 3:56

B3 Ire Harry 4:00

B4 Rock You Good 3:07

B5 Blue Wave 4:02

Eddy Grant – Going For Broke

2,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Alexandra
10,00 €
Box Nr. 12
3,99 € 3,00 €
Aloa-he
1,00 €